Wilhelm Tux welcome

Home Über uns Facts Presse FAQ News Optionen LibreOffice NDG

News-Archiv [13]
News-Archiv [12]
News-Archiv [11]
News-Archiv [10]
News-Archiv [9]
News-Archiv [8]
News-Archiv [7]
News-Archiv [6]
News-Archiv [5]
News-Archiv [4]
News-Archiv [3]
News-Archiv [2]
News-Archiv [1]
News-Archiv [0]


News-Archiv
Lesen Sie hier ältere, aber immer noch interessante Nachrichten, Meldungen und Links rund um Freie Software in der Verwaltung (und allgemein). [chronologisch, neuste oben]

» Linux installieren am Repair Café Bern
√ 18.02.2017 [LugBE]
Ein Angebot für alle, die unzufrieden mit dem auf ihrem Computer vorinstallierten Betriebssystem sind: Lassen Sie sich Linux installieren am Repair Café Bern!
Die Linux User Group Bern bietet am Samstag, 18. Februar 2017 erneut die Möglichkeit, den eigenen Computer kostenlos auf das freie Betriebssystem umstellen zu lassen. Die Installationen finden regelmässig im Rahmen des Repair Café Bern statt. [»»»]

» NDG-Abstimmung vom 25.09.2016
√ 06.09.2016 (aktualisiert) [Vorstand]
Am 25. September 2016 wird in der Schweiz über die Revision des Nachrichtendienstgesetzes (NDG) abgestimmt, gegen das ein breit abgestütztes Komitee das Referendum ergriffen hatte. Wilhelm Tux gehörte damals mit zu den Unterstützern, und auch heute meinen wir - mehr denn je -, dass dieses Gesetz in der vorgeschlagenen Form nicht nur unverhältnismässige Einschnitte in die Souveränität und Freiheit der Schweizer Bürger mit sich bringt, sondern darüber hinaus die Befugnisse des Nachrichtendienstes (NDB) in einer Art erweitert und der Kontrolle entzieht, die zum einen unzweckmässig und zum andern unvereinbar mit einer freiheitlich-demokratischen Grundordnung ist. [»»»]

» E-Voting: Keine der Lösungen ist bisher verifizierbar, keine ist "Open Source"
√ 13.08.2016 [DigiGes]
Wie die Digitale Gesellschaft (CH) berichtet, haben die beiden verbleibenden E-Voting-Systeme mit Open Source "nichts gemein" und "die universelle (durchgängige) Verifizierbarkeit" bleibe graue Theorie. Düstere Aussichten für die Vertrauenswürdigkeit in die verwendeten Mechanismen und damit für eine wichtige Grundlage unserer Demokratie? [»»»]
Valid HTML 4.01!
Valid CSS!